Sofortkampagne für livalike online

Dieses Mal setzt die Sofortkampagne eine Tasche in Szene. Die Tote Bag 306 des Labels livalike: Gearbeitet aus Papier, schön wie eine Skulptur, »real made« in München.

Die Designerin hinter dem Label livalike ist Claudia Santiago Areal. Claudia kenne ich schon seit 2003, als wir gemeinsam beim Designparcours im Forum der jungen Designer ausgestellt haben. Damals wie heute: Claudias Arbeiten – im Allgemeinen – bestechen durch den unkonventionellen Umgang mit Form und Funktion. Zu den Taschen im Speziellen sagt sie: »Die aktuelle Stitched Collection spielt intensiv mit der Vergänglichkeit des Materials. Die klare Linienführung der Papiere verliert sich nach und nach, die Zeichen des Gebrauchs drängen sich behutsam in den Vordergrund; gänzlich selbstverständlich und individuell.«

Wie entwickelt man so eine Tasche – was macht sie aus?

Die Prototypen Ihrer Taschen entstehen im ersten Schritt aus Packpapier, das Claudia auf der Suche nach einer innovativen Form faltet. Das spätere Material ist ebenfalls Papier, allerdings ein spezielles namens Texon. Das ist waschbar und extrem belastbar. Ganz nebenbei sind die Taschen damit vegan und umweltfreundlich.

Ein weiteres Detail, das mir gut gefällt: Alle Taschen haben eine livalike-Prägung. Die verschwindet im Laufe der Zeit – und das ist so gewollt. Die Tasche gehört dann ganz ihrem Träger. Mir gefällt der Gedanke: kein Aufdruck, die reine Form.

Ich bin also Fan! Der spielerische und dabei doch streng formale Umgang mit Design fasziniert mich. Umso mehr hat es mich gefreut für die Tote Bag 306 eine Sofortkampagne machen zu dürfen.

Eine Sofortkampagne für die Tote Bag 306

Im Vorfeld haben Claudia und ich uns gemeinsam meine Bilderwelten angeschaut und darüber gesprochen, was ihr wichtig ist und wie sie sich ihre Kampagne vorstellen könnte. Das Grundthema ist »Wasser«. Daraufhin habe ich ihr ein persönliches LookBook erstellt. Das bedeutet, mit allen Infos und Eindrücken habe ich die bestehenden Materialien auf livalike zugeschnitten.

Das ist mein Angebot an alle, die Produkte herstellen und dafür Marketingmaterialien brauchen: ich erstelle Ihnen ein persönliches Lookbook. Darin finden Sie Vorschläge, wie Ihre Kampagne aussehen könnte. Danach entscheiden Sie sich, ob Sie die Sofortkampagne buchen. Bis dahin wird Ihr Produkt durch einen Platzhalter ersetzt. Nach Auftragsvergabe fotografieren wir es dann professionell im Studio, ersetzen den Platzhalter, verfeinern wenn nötig das Motiv und pflegen Ihr Logo ein. Im Anschluss bereiten wir die Daten für die Anwendungen vor, die Sie sich ausgesucht haben. Eine genaue Beschreibung, wie das funktioniert finden Sie hier.

Im diesem Fall war der Auftrag von vornherein vergeben, so dass wir von Anfang an mit den »richtigen« Produktfreistellern gearbeitet haben und den Zwischenschritt über Platzhalter ausgelassen haben.
Hier die Entwürfe aus dem LookBook im Überblick:

Geworden sind es die beiden linken Entwürfe in der oberen Reihe, die die Tote Bag einmal komplett, einmal im close-up zeigen.

Wer noch mehr über die Taschen, das Label livalike und Claudia Santiago Areal erfahren möchte: Bitte hier entlang. Für alle Münchener, die die Taschen gern im Original sehen möchten lohnt ein Besuch in ihrem Atelier und Schauraum in der Horemannstraße 30, Eingang Albrechtstraße. Termine nach Vereinbahrung oder auf gut Glück! Dort treffen Sie dann bestimmt auch Happy, den Whippet und guten Freund meiner Gwendolyn.

Kommentare

  • Kommentar von: Birgit Michel

    Liebe Sandra, liebe Claudia, ich durfte Euch ein kleines Stück begleiten. Das hat mir viel Spaß gemacht. Die Sofortkampagne ist einfach genial für das Vermarkten von kleinen Labels.
    Claudias Taschen sind einzigartig und sehr hochwertig von Hand gearbeitet. Das Thema Wasser habt ihr perfekt in Szene gesetzt…..
    Viel Freude bei den nächsten Sofortkampagnen

    • Kommentar von: Sandra W

      Danke, liebe Birgit! Das freut mich sehr! Vielleicht gibt es ja demnächst eine Kampagne für die schönsten Ponchos der Welt 🙂

  • Kommentar von: Birgit Michel

    Au ja…. heute Nachmittag ist Poncho-Übergabe mit einer Deiner Lieblingsmenschen

    • Kommentar von: Sandra W

      Oh wie schön! Viel Spaß Euch beiden!

Schreibe einen Kommentar

* Pflichtfelder. Email-Adresse nicht öffentlich sichtbar.



« Zurück